• Language

News
Golfpark Böhmerwald


  • topdresser-image004

Als Topdressing bezeichnet man im Greenkeeping das regelmäßige Ausbringen kleiner Sandmengen auf kurz gemähten Rasenflächen vorzugsweise Grüns. Dieser Arbeitsgang wird durchgeführt, um die Spieleigenschaften zu verbessern. Als Topdressmaterial wird ein ähnlicher Sand wie in der Rasentragschicht verwendet.

Topdressing-Sand wird im Böhmerwald ab 2017 alle 2 Wochen (!!!) im trockenen Zustand in die Grasnarbe mit einer Bürste eingekehrt. Unsere Grüns waren in der Vergangenheit im Gegensatz zu anderen Golfplätzen relativ langsam. Wir haben uns im Winter zum Kauf eines gebrauchten Topdressers (CUSMAN + TURFCO WS1530 Bj.2008) entschieden. Mit der neuen Maschine (gebraucht € 18.490 statt neu ca. € 40.000) können wir nunmehr unsere Grüns endlich regelmäßig bearbeiten und so auf ein Level heben, welches unseren hohen Ansprüchen entspricht.

Ein Dank an dieser Stelle an unsere diesjährigen Lochsponsoren (LINK) allen voran die Firma Neuburger (LINK), die mit ihrer Unterstützung indirekt den Kauf ermöglicht haben!

 

 

 


« aktuelle Artikel Sitemap »