• Language

sport-und-gesundheit
Golfpark Böhmerwald

9 gute Gründe für Golf!

Golf fasziniert weltweit - Menschen aller Altersgruppen suchen und finden am Grün nicht nur die sportliche Herausforderung, sondern Ruhe, Erholung, Natur und einen Ausgleich zum Alltag. Das Magazin PLAYERS des Österreichischen Golfverbandes hat neun gute Gründe Golf zu spielen zusammengefasst:

  1. Spass ohne Lesitungsstress
    Man muss kein Single-Handicap haben, um am Golfsport Gefallen zu finden. Als eine der ganz wenigen Sportarten verbindet Golf schlechtere und bessere Spieler. Auch ist Golf ein beliebter Sport für Menschen mit Behinderungen, die mit spezieller Ausrüstung lebenswillen und Kraft zurückgewinnen können.
     
  2. Sport ohne Altersbeschränkung
    Ob Kinder-Training oder Senioren-Turnier, Golf ist bei guter körperlicher Verfassung von 6 bis 90 Jahre ein Thema! Und dem Zitat: "Spielen Sie schon Golf oder haben Sie noch Sex?" hält der US-amerikanische Golfprofi Lee Trevino entgegen: "Golf ist der größte Spass, den man mit angezogenen Hosen haben kann!"
     
  3. Natur-Schau-Spiel
    Ob ein schottischer Links-Course am Meer, ein von Pinien gesäumter Golfplatz in der Toskana oder unser Golfpark im Böhmerwald mit all seinen vielen Kräutern und den Wildtieren die sich regelmäßig am Platz zeigen - die Naturvielfalt von Golfanlagen ist unerschöpflich. Kein Platz gleicht dem anderen. Allein in Österreich gibt es 160 Golfplätze und in der Golfregion Donau-Bayerwald-Böhmerwald gibt es auf 7 verschiedenen Golfplätzen ein breites Spektrum an Landschaften und Naturerlebnissen. Es gibt Hotels die sich auf Golfreisen spezialisiert haben und immer mehr Golfer reisen mit dem Wohnmobil. Noch dazu kann man seinen Hund auf die Golfrunde mitnehmen.
     
  4. Reife und Charakter
    Beim Golfen ist man sein eigener Schiedsrichter und zugleich auch erbitterster Gegener. Golf ist ein Sport, der sowohl den Köper als auch den Geist fordert und fördert. Golf verlangt Demut und löst jede Menge Euphorie aus. Golf hilft uns den Alltags- und Arbeitsstress abzubauen, prägt den Charakter und schärft unsere Konzentration. Golf ist definitiv kein Sport wie jeder andere!
     
  5. Soziale Bereicherung
    Golf ist ein sehr sozialer Sport. Jeder spielt für sich und doch hat man ein gemeinsames Ziel. Es ergeben sich Gespräche während der Runde, man trifft sich mit Freunden und unbekannten Mitspielern. Ein Kennenlernen und Austauschen nicht nur über den Sport. Ein gemütlicher Ausklang im Clubheim - das ist Golf: ein Sport, der sozial verbindet.
     
  6. Nachhaltige Gesundheit
    In den Rankings der "gesündesten Sportarten" nimmt Golf stets einen Spitzenplatz ein. Warum? Auf einer 18-Loch-Runde macht man ca. 15.000 Schritte und geht ca. 8 Kilometer und aktiviert 70% der Körpermuskulatur. All das in freier Natur, im Grünen und fast bei jedem Wetter - Golf stärk die Gesundheit nachhaltig.
     
  7. Golfer leben 5 Jahre länger
    Eine Sportart die nachweislich das leben verlängert? Ja die gibt es es. Eine wissenschaftlich relevante, schwedische Studie hat erhoben, dass Golfer die regelmäßig ihrem Sport nachgehen, eine um 5 Jahre höhere Lebenserwartung haben als Nicht-Golfer. Je niedriger das Handicap, desto höher übrigens war die Lebenserwartung der Studien-Teilnehmer. Unglaublich - aber wahr.
     
  8. Geringes Verletzungsrisiko
    Das Ranking der gefährlichsten massentauglichn Sportarten wird von Fussball und Skifahren angeführt. Golf rangiert in dieser Liste am unteren Ende und es kommt sehr selten zu Verletzungen. Eine den individuellen körperlichen Bedürfnissen angepasste Technik und das Aufwärmen der Muskulatur vor dem Spiel sind Grundvoraussetzungen. Deshalb können sich Golfprofis über Jahrzehnte hinweg an der Spitze behaupten.
     
  9. The Spirit of the Game!
    Die Mischung aus Tradition und modernem Zugang, die sportliche Ehrlichkeit und Rücksichtnahme auf andere Spieler, sowie das Einhalten der Golfregeln - all das macht diese Sportart aus - seit über 250 Jahren! Golf ist Charakterspiel, bei dem Höflichkeit, Anstand und eine gewisse Etikette das mentale Ambiente am Platz zusammenhalten - in jedem Flight in jedem Schlag!

 

Für alle die Lust bekommen haben mit dem Golfsport im Golfpark Böhmerwald zu beginnen, haben wir folgendes Einsteigerangebot:

  1. GOLF-GRUNDKURS
    1. 3 Stunden
    2. Natürlich können wir uns an Ihre individuellen Wünschen bzgl. der Zeitplanung anpassen
    3. Ausrüstung (Leihschläger) und Übungsbälle im Rahmen des Unterrichts
    4. Platzerlaubnis (PE) mit Spielrecht am 9-Loch-Panorama-Course
       
  2. Spielberechtigung für 1 Monat
    Im Rahmen des Netzwerks GESUNDE GEMEINDE des Landes Oberösterreich bieten wir für Einwohner aus allen teilnehmenden Gemeinden des Bezirk ROHRBACH (LINK) eine kostenlose Spielberechtigung für 3 Monate nach Abschluss des Golfkurses.

Gesamtkosten: € 120 pro Person

Bei Interesse melden Sie sich bitte unverbindlich bei uns im Clubbüro via eMail (office@boehmerwaldgolf.at).
Weitere Details rund um unser Ausbildungsprogramm finden Sie hier >> LINK.