• Language

News
Golfpark Böhmerwald

Sowohl für die Damen als auch für die Herrenmannschaft war es ein sehr erfolgreiches Wochenende. Die Damen rund um Captain Lisa Resch konnten mit einem Sieg und einer Niederlage im GC St. Pölten die 3. Division halten. Angeführt von Christian Resch gelang den Herren im GC Luftenberg der Aufstieg in die zweithöchste Spielklasse Österreichs. Im Kampf gegen Hitze und Gegner waren für die Damen Resch Lisa, Stallinger Gerti, Bitter Marianne, Mathe Stefanie, Lanzerstorfer Annemarie, Lauss Sandra und Resch Marlene am Start (1 Vierer, 4 Einzel). Bei den Herren spielten Resch Christian, Hötzendorfer Mario, Mohamed Adjan, Birngruber Erich, Pfoser Franz, Lindorfer Wolfgang, Resch Markus, Lichtenauer Florian und Wuschko Stefan (2 Vierer, 5 Einzel)

Die Damen starteten mit einer knappen Niederlage gegen Kitzbühl ins Wochenende. Somit war der Kampf um den Verbleib in der Division eröffnet. Aufgrund von freien Plätze (Freilos) innerhalb der Division wurde nur mehr ein Sieg benötigt. Im Duell GC Böhmerwald vs GC Luftenberg zeigte n unsere Damen ihre Stärke. Durch drei Siege im Einzel holten sie sich die drei Punkte für den Verbleib in der Klasse. Gratulation! Mit dieser Leistung kann das Ziel im nächsten Jahr nur der Aufstieg sein.

>> LINK

Den Herren gelang am ersten Tag ein Sieg auf ganzer Linie gegen die junge Truppe aus Klagenfurt. Der Klassenerhalt war somit bereits fixiert. Da die ersten drei Mannschaften aufsteigen, wurde noch ein weiterer Sieg benötigt. Am Samstag lautete das Duell GC Salzkammergut vs GC Böhmerwald. Leider lief es an diesem Tag nicht so rund und die Jungs aus Bad Ischl konnten mit 4.5 zu 2.5 bereits den Aufstieg fixieren. Ein spannender Sonntag stand bevor, an dem es um den letzten Aufstiegsplatz. Der Gegner war der GC Wien. Hinter vorgehaltener Hand wurde unsere Truppe als leichte Aussenseiter gehandelt. Der Zwischenstand nach neun Löchern war 5:2 für Wien. Der GC Böhmerwald lag in allen Einzel hinten. Nur die beiden Vierer (Resch Christian/Mohamed Adjan und Lindorfer/Pfoser) lagen vorne und konnten auch diese Punkte souverän fixieren. Die zwei weiteren Punkte holten nach sensationeller Aufholjagd Lichtenauer Florian und Birngruber Erich. Beide drehten einen Rückstand von "3 down" innerhalb von neun Löchern. Endstand 4.5 zu 2.5 für die Kämpfertruppe aus dem GC Böhmerwald. Großartiges Golf von der gesamten Mannschaft! Nach dem letzjährigem Aufstieg in die 3. Division gelingt also der Durchmarsch in die 2. Division.

>> LINK

Der GC Böhmerwald ist stolz auf die Erfolge unserer Mannschaften und ihre Spieler.
Herzliche Gratulation und viel Glück für die weiteren Ziele!

 

 

 


« aktuelle Artikel Sitemap »

Golfpark
27 Loch-Golfpark Böhmerwald · Ulrichsberg · Oberösterreich
A-4161 Ulrichsberg · Seitelschlag 50 +43 (7288) 8200 E-Mail

Impressum