• Language

faq
Golfpark Böhmerwald

Frequently Asked Questions (FAQ)

Immer wieder erreichen uns ähnliche Fragen per eMail oder am Telephon. Gerne möchten wir diese gesammelt beantworten:

> Wie kann man im Golfclub Böhmerwald Mitglied werden?

Am einfachsten ist es, wenn man unser Online-Formular (LINK) ausfüllt. Alternativ kann man sich auch das Formular als PDF hier (LINK) herunterladen und uns per Post, eMail oder Fax senden. Der Antrag geht direkt an den Vorstand, der dann über die Aufnahme von neuen Mitgliedern entscheidet. Für gewöhnlich geht das innerhalb von 2 Wochen.

> Was kostet mich eine Mitgliedschaft im Golclub Böhmerwald?

Dadurch, dass wir 2 Plätze haben können wir für unsere Mitglieder mehrere Modelle anbieten. Für Mitglieder aus der Region gibt es eine Premium-Mitgliedschaft auf der gesamten Anlage oder ideal für Einsteiger die Panorama-Mitglied auf unserer 9-Loch-Anlage. Dazu gibt es Mitgliedschaften für Fernmitglieder (Wohnsitz 50 Strassenkilometer von Ulrichsberg entfernt) oder Partnermitgliedschaften, wenn man im selben Haushalt lebt. Eine genaue Übersicht dazu finden Sie hier (LINK) oder erhalten direkt über unser Clubbüro. Hier empfiehlt es sich anzurufen oder ein eMail zu senden. Auch freuen wir uns über einen Besuch vor Ort, denn dann können wir gerne unsere wunderschöne Anlage herzeigen.

> Wann muss ich meine Mitgliedschaft bezahlen?

Wir versenden unsere Jahresvorschreibungen für gewöhnlich im Dezember. Sobald die Mitgliedsgebühr eingetroffen ist, werden von uns die sogenannten Clubkarten beim Österreichischen Golfverband (ÖGV) bestellt. Diese haben dann bis Februar des Folgejahres Gültigkeit.

> Wie lange dauert eine Mitgliedschaft?

Eine Mitgliedschaft in unserem Verein muss bis spätestens zum 31.10. eines gekündigt zum Jahresende werden. Dies muss mit einem eingeschriebenen Brief oder persönlich mit bestätigter Unterschrift bei uns im Büro erfolgen. Leider können wir aus rechtlichen Gründen in diesem sensiblen Fall keine eMails, SMS, facebook-Nachrichten, Snapchats oder sonstige Kommunikationsformen akzeptieren. Bitte dies bei einer etwaigen Kündigung zu bedenken.

> Welche persönliche Daten werden im Golfpark gespeichert?

Für einen professionellen und reibungslosen Golfbetrieb ist es heutzutage notwendig bestimmte zweckgebundene Daten von unseren Mitglieder und Golfgästen zu speichern. Neben den Kontaktdaten, benötigen wir Geburtsdatum und Handicap. Wir notieren sportlichen Erfolge und Ergebnisse, Funktionen im Verein oder spezielle Anforderungen wie Golfcart-Leih-Statistik, Trainingsstundenübersicht oder Einkäufe im Pro-Shop. Alle Daten werden bei uns ausschließlich für Kommunikation, Führung der Buchhaltung, Gewinnspiele, rudimentäre Gesundheitsdaten (z.B. bei Ruhendmeldung) und Zustellung von Informationsmaterial aller Art verwendet. Wir geben die Daten nicht an Dritte weiter. Einzige Ausnahme ist die österreichweite Golfstammdatenblattverwaltung, da diese direkt beim Österreichischen Golfverband liegt. Sollten Sie ihre Daten im Golfpark Böhmerwald einsehen oder löschen wollen, so ist dies mittels persönlicher Identifikation jederzeit möglich.

> Wann beginnt die Golfsaison im Golfpark Böhmerwald?

Das ist grundsätzlich natürlich von der Schneelage im Winter abhängig. Wir planen unser gemeinsames CleanUp-Weekend immer um das zweite Wochenende im April, danach wird der 18-Loch-Hochwald-Course eröffnet. Eventuell ist davor bereits unsere 9-Loch-Anlage, die Driving Range, der Seitelschläger Golfwirt und die Adventure-Golfanlage bespielbar. Wir versuchen unsere Anlage unmittelbar nach dem Winter ein wenig zu schonen, dafür haben wir dann später im Jahr einen perfekten Pflegezustand.

> Wann endet die Golfsaison im Golfpark Böhmerwald?

Auch hier ist natürlich der Schnee im Böhmerwald der entscheidende Faktor. Unser Büros schließen wir am Wochenende nach dem Allerheiligentag im November. Sollte es die Witterung zulassen, dann bleibt unsere gesamte Anlage bespielbar. Bei Frost gibt es Warnhinweise am Abschlag und es kann sein, dass wir einizelne Grüns schließen und auf Wintergrüns umstellen. Wenn dann der Schnee kommt ist Golf im Böhmerwald nicht mehr möglich. Dafür gibt es aber tolle Winterwanderwege, den Nordic Fitness Park in Schöneben oder das Skigebiet am Hochficht. Viele unserer Golfer verreisen im Winter - dazu verweisen wir gerne an dieser Stelle auf unser Partnerunternehmen TIM Golfreisen.

> Kann man an einem Tag auch mehr als 18 Loch spielen?

Alle unsere Greenfees sind automatisch Tagesgreenfees. Wenn Sie ein Tagegreenfee gelöst haben, können sie an dem Tag so lange spielen. Einzig bitten wir im Büro bescheid zu geben, dass sie nicht nach 18 Loch aufhören, damit wir ihre Startzeit entsprechend noch dazu eintragen können!

> Sind Hunde im Golfpark erlaubt?

Wir sind ein naturnaher Golfplatz und Hunde sind bei uns nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Am Parkplatz erhalten Sie kostenlos Hundersackerl, am Clubhaus und an der Halfway-Station gibt es einen Trinknapf. Ansonsten haben wir für ein ideals Zusammenspiel zwischen Golfer und Hunde ein paar wichtige Informationen hier (LINK) zusammengeschrieben!

> Kann man im Golfpark auch übernachten?

Wir haben direkt am Golfplatz keine Hotelzimmer - sehr wohl aber gibt es im Umkreis von wenigen Kilometern vom 4*Superior-Betrieb bis zum Appartment eine große Auswahl an Unterkünften. Gerne verweisen wir an dieser Stelle auf unsere Partnerbetriebe (LINK) die auch ihre Startzeitenbuchung für sie übernehmen bzw. ihnen vergünstigte Greenfeevoucher ausstellen. Am Golfpark selbst haben wir seit 2018 fünf vollwertige Stellplätze für Wohnmobile inkl. Strom- und Wasseranschluss - für Greenfeespieler ist der Stellplatz kostenlos!

> Kann man als Gast an den Turnieren teilnehmen?

Wir veranstalten zwar nur an wenigen Wochenenden Turniere aber auch wenn sind Gäste bei unseren öffentlichen Turnieren ebenfalls herzlich willkommen. Mehr noch, die Turnierfeepreise sind günstiger als die Preise für ein normales Greenfee und beinhalten sogar ein Abendessen und oftmals auch eine Rundenverpflegung. Wir freueun uns über viele Teilnehmern. Ausgenommen sind reine Einladungsturniere oder clubinterne Veranstaltungen. Wann unsere Turniere stattfinden erfahren sie im Turnierkalender (LINK)! Beginnend mit 2019 werden dazu 2 bis 3 Turniere innerhalb der Strawberry-Turnierserie ausgetragen. Die Teilnahmegebühr beträgt € 37. Die genauen Termine bzw. alle weiteren Details erfahren sie hinter diesem LINK.

> Wo erhalte ich Getränke für die Runde?

Direkt am Abschlag 1 des 18-Loch-Hochwald-Course gibt es einen Getränkeautomaten. An unserer Halfway einen zweiten Getränkeautomaten und zusätzlich noch einen Kaffeeautomaten! Unterwegs gibt es am Ende der Bahn 13 beim sogenannten "Hausbachl" einen Brunnen mit frischen Quellwasser. Und nach der Runde empfiehlt sich ein Besuch in unserem Seitelschläger GOLFWIRT!

> Wie kann man im Golfpark bezahlen?

Wir akzeptieren Bankomat-, EC-Karte, Visa- und Mastercard und natürlich auch Bargeld. Bitcoins sind leider noch nicht möglich - aber wir arbeiten dran!

> Kann man als NICHT-GOLFER den Seitelschläger Golfwirt besuchen?

Unser Golfwirt ist ein Wirtshaus für Jedermann und Jedefrau! Wir kochen regionale Speisen, es gibt süße Nachspeisen, Eis für Kids und wir servieren Bier aus 4-Ländern inkl. Giuness-Bier. Dazu haben wir ein spezielles Freizeitangebot für die ganze Familie! Es gibt eine 18-Loch-Adventure-Mini-Golfanlage, eine Hüpfburg für Kinder, einen Bogenpacours, Discgolf, Footgolf, Boccia uvm. Alles Wissenswerte dazu gibts unter www.boehmerwaldpark.at

 

Sollte ihre persönlich Frage an uns hier noch nicht beantwortert werden können, so erreichen sie uns am einfachsten per Telephon, eMail oder den Facebook-Messenger. Spätestens dann können wir vermutlich 99,9% aller Fragen persönlich klären!