• Language

halfway
Golfpark Böhmerwald

Halfwayhaus ´Håi-iwa-Dent´

  • Hole-09-04-Kopie
  • hoiuewatent2small

Unser Halfwayhaus entstammte einem Mitgliederprojekt aus dem Jahre 2001 unter der Leitung von Kurt JORDA. Ab Saison 2017 wollen wir unser Halfway-Haus zwar nicht umbauen aber dennoch neu inszenieren! Dazu werden wir unser Getränke- und Speisen-Angebot erweitern, das Gebäude ein wenig umgestalten und - was für uns alle ein wichtiges Anliegen ist - verstärkt auf die Sauberkeit achten.

Der Name Håi-iwa-Dent ist ein alter Mühlviertler Begriff für den obersten Stock einer Getreide-Scheune. Unser Halfway-House befindet sich ca. 20 Höhenmeter oberhalb unseres Clubhauses und somit an der am höchst gelegensten Bahn des 18-Loch-Hochwald-Course - quasi im obersten Stockwerk des Golfpark Böhmerwald!

Man könnte den Namen Håi-iwa-Dent aber nur ein klein wenig anders aussprechen - nämlich Hoiwat-ent - und die Bedeutung wäre völlig anders. Hoiwat-ent bedeutet soviel wie "halb drüben" oder auch "halbe Strecke"! Egal wie man es ausspricht: Wir jedenfalls finden diesen Namen sehr passend für unser Halfway-House und der Name ist eine kleine Reminiszenz an den so einzigartigen Dialekt im Böhmerwald!

Kleiner Einheimischen-Tipp: Sollten sie die Zeit finden, dann lohnt sich ein kurzer Abstecher in den Bezirkshauptort Rohrbach-Berg. Dort befindet sich im Gebäude der Bezirkshauptmannschaft (Am Teich 1 // PLZ 4150) eine Wand, wo von einem Künstler von allen Gemeindes des Bezirks der Name in Dialektschreibweise geschrieben wurde.